Unseren Schulsozialarbeiterinnen

Am Anfang eines jeden neuen Schuljahres führen die SSA mit den Klassen ein Team-und Patentraining durch, um soziale Kompetenzen zu fördern und bei einer guten Klassenbildung mitzuwirken.

Mit Hilfe der SSA und weiteren Referenten verschönerte die Schulhof AG den kleinen Schulhof und bestückte das bestehende Insektenhotel neu .


 

Erste Schulwoche..

.. und schon viele Ereignisse.

Die Klassen starteten mit einer Themenwoche rund um die Schule.

Dabei erfuhren sie wie Schule früher war. 

In der Mathematikwerkstatt der Uni Halle entdeckten die Schülerinnen und Schüler auf spielerische Art viele mathematische Bereiche.

Herzlich Willkommen zum neuen Schuljahr

… 2017/18.

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern alles erdenklich Gute, viel Freude am Lernen und viele neue Erlebnisse. Die Lehrerinnen und Lehrer haben sich in den letzten Tagen intensiv auf euch vorbereitet und freuen sich wieder mit euch durchzustarten. Besonders freuen sich die Lehrerinnen der Schulanfänger auf den Start, welcher am Samstag mit der Einschulungsfeier beginnt. Am Montag wird dann gemeinsam das Schuljahr durch die Schulleiterin eröffnet.

Worte zum Schuljahresende der Schulleiterin Frau Birgit Kuhn

Sehr geehrte Eltern dieser Schule, liebe Kolleginnen und Kollegen,                                                       liebe Schülerinnen und Schüler,
die Homepage der Grundschule Lessing erinnert an die vielfältigen Ereignisse, Aktionen und Projekte, die das schulische Leben im letzten Schuljahr gestaltet und geprägt haben. Vieles ragt über den täglichen Unterricht hinaus und ist nur durch zusätzliches Engagement der Beteiligten erreichbar. Dafür möchte ich mich bei allen Beteiligten, Eltern und Mitarbeitern, vor allem bei meinem Kollegium bedanken. Sie formen das große Gemeinschaftsprojekt „Schule“ jedes Jahr neu und eindrucksvoll, Ihnen verdanken wir es, wenn die erbrachten Leistungen den üblichen Rahmen übersteigen, Sie tragen dazu bei, dass an der Schule ein freundschaftliches, ehrliches und für alle Seiten respektvolles Miteinander gepflegt wird. Unsere Schülerinnen und Schüler fühlen sich hier wohl, halten Regeln ein und finden für ihre Sorgen viele Helfer und Unterstützer.

Es war erfreulich zu sehen, in welchem Maß sich engagierte Eltern mit der Schule identifizieren; das ist keine Selbstverständlichkeit.
In diesem Zusammenhang sei auch die Elternvertreter erwähnt, welche die Klassenlehrerinnen in vielen Dingen des Schulalltags unterstützen.Alle Ereignisse werden jedes Jahr in einer Schulchronik zusammengefasst und zeigen die vielfältigen Aktivitäten.In diesem Jahr ist es wieder sehr beeindruckend zu verfolgen, welche Erfolge und nicht alltägliche Anerkennungen unsere Schülerinnen und Schüler verbuchen konnten. Ganz besondere Leistungen fanden im musischen Bereich beim Konzert in der Pauluskirche oder beim Chorkonzert der Grundschulen statt. Im sportlichen Bereich gab es Siege und Auszeichnungen beim Sportfest, beim Fußball-Cup und beim Wettbewerb „ Ball über die Schnur“. In mathematischen Disziplinen nahmen viele Schülerinnen und Schüler an der Mathematikolympiade teil. Unser alljährlicher Lesewettbewerb zeigte das große Interesse am Lesen.

Den Leserinnen und Lesern dieser Homepage wünsche ich zunächst Freude an der Lektüre und dann natürlich eine schöne, erholsame wie erlebnisreiche Ferienzeit.

Mit herzlichem Gruß

Birgit Kuhn

Internationale Woche

lautete das Thema des Schul-und Hortfestes. Am 20.Juni ging es bunt und verschieden auf dem Schulgelände zu. Tänze und Spiele aus verschiedenen Ländern, eine Modenschau und ein tolles musikalisches Programm waren nur einige Stationen für die Kinder. Viele Eltern halfen bei den Stationen, dafür unseren herzlichen Dank.